DQuadrat Living wurde 2015 gegründet und hatte bereits im September 2016 Markenpremiere mit ihrem ersten HARBR. boardinghouse im Ludwigsburger Bleyle-Quartier. Nach nun fünf Jahren feiert das Unternehmen Jubiläum und konnte inzwischen sein Portfolio erweitern. Nach dem erfolgreichen Start in Ludwigsburg, eröffnete im Oktober 2018 das erste HARBR. hotel in Konstanz und im Januar 2019 in Heilbronn, bevor im Juni 2021 das dritte Hotel am Heimatstandort Ludwigsburg an den Start ging. Für die Zukunft sind deutschlandweit weitere Standorte, sowohl für die Marke HARBR. hotel & boardinghouse, als auch für Das Schlafwerk geplant. Der Name leitet sich vom englischen Wort für Hafen (Harbour) ab und soll dem Gast das Gefühl des Ankommens im Heimathafen suggerieren. Das Ziel ist, eine persönliche Wohnatmosphäre mit dem Komfort eines klassischen Hotels zu schaffen.

Neben dem HARBR. boardinghouse hat die DQuadrat Living das Bleyle-Areal um ein zweites Konzept erweitert: BE:AT Studentenapartments. Das Objekt verfügt über 55 Ein-Zimmer-Apartments, richtet sich an Studenten und bietet Wohnraum als Flatrate in voll ausgestatteten Wohneinheiten. Studenten profitieren von der Nähe zur Hochschule für Verwaltung und Finanzen, zur Filmakademie sowie zur Pädagogischen Hochschule.

(Bild: DQuadrat LIVING GmbH)

Anzeige

Empfohlene Beiträge