Im Sartorius Quartier in Göttingen haben die Projektentwickler HAMBURG TEAM und Sartorius Richtfest gefeiert. Auf dem rund 24.000 qm großen Areal in der Göttinger Nordstadt werden ein Hotel, Smart Apartments, eine Kindertagesstätte sowie 170 Miet- und 53 Eigentumswohnungen errichtet. Die Bauarbeiten sollen bis Ende 2022 fertigGestellt sein.

Die Eröffnung des Hotels ist bereits für Mitte des nächsten Jahres geplant. Es wird das zweite FREIgeist Hotel der Stadt. Im Zentrum des Quartiers bleiben historische Gebäude erhalten und ergeben zusammen mit einem fertiggestellten Neubau den neuen Gesundheitscampus mit Eventflächen für bis zu 600 Besucher. Der Gesundheitscampus ist ein Zusammenschluss von UMG und HAWK, der für neue Studiengänge in den Gesundheits- und Pflegeberufen geschaffen wurde. Die Life Science Factory von Sartorius, ein Forschungszentrum für Life Science Start-ups, umfasst offene Büros, eine Prototyping-Werkstatt und neue Laborflächen mit modernem Equipment. Zudem entsteht im Quartier das Patient Care Center von Ottobock.

Bild: Stefan Rampfel, Gö-Flug/HAMBURG TEAM

Anzeige

Empfohlene Beiträge