Nachhaltiges Wohnen auf Zeit

99 € als Abonnent von hotelbau / Der Facility Manager
129 € als regulärer Teilnehmer
99 € als Begleitung eines Mitglieds in der APARTMENT Community
109 € als Begleitung eines Abonnents / regulären Teilnehmers

Eine begrünte Fassade, ein Bienenvolk auf dem Dach oder Ökostrom in allen Wohneinheiten – Nachhaltigkeit ist auch im Bereich temporäres Wohnen ein Trendthema. Der Bau und Betrieb von Immobilien verursacht einen großen Anteil der CO2-Emissionen weltweit. Deshalb befinden sich im Longstay-Segment aktuell viele Neubauprojekte in der Pipeline, die ein Nachhaltigkeitszertifikat anstreben. Gleichzeitig setzen bereits zahlreiche Apartmenthäuser nachhaltige Konzepte um und berücksichtigen neben ökologischen Aspekten auch ökonomische und soziale Komponenten.

Doch was ist tatsächlich nachhaltig und was eher Greenwashing? Welche Bedeutung haben Zertifikate für Investoren und Bewohner? Wir sprechen mit Experten und zeigen anhand von Praxisbeispielen, wie eine gelungene CSR-Strategie (Corporate Social Responsibility) aussehen kann.

Rede und Antwort stehen Ihnen Referentinnen und Referenten von:

  • Rioca by i Live
  • Adina Hotels
  • SMARTments business
  •  Windmöller
  • Swissfeel  

Anmeldung

Webtalk Oktober 2022 Nachhaltigkeit
Begleitung von
Einverständniserklärung *